Unsere Entwicklungsabteilung  ist mit moderner Computertechnik ausgerüstet die vielseitige Programme beinhaltet. Es werden digitale Entwürfe nach Kundenwunsch und –vorstellung ausgearbeitet. Da unsere Mitarbeiter in der Entwicklungsabteilung alle unsere Fertigungsmaschinen kennen, wählen sie die optimale Bearbeitungsmethode aus.


 
Wir fertigen nach:
- Bauunterlage                
- Zeichnung                    
- Modell

 

Wir übernehmen:
- Beratung
- Entwicklung

 

Unsere Software:

"Autodesk Inventor"


Der Autodesk Inventor ist eine parametrische 3D – Software, welche auf Modellierungselemente aufbaut. Es werden hiermit räumliche Modelle erzeugt. Sämtliche Modellierschritte (Elemente) und die zugehörigen Maße (Parameter) werden einzeln und zugeordnet gespeichert, somit sind alle Modelle auch nachträglich durch Veränderung der Eingabewerte gezielt beeinflussbar. Dieses Prinzip gilt auch für Baugruppen, somit können damit auch mechanische  Bewegungsabläufe ohne weitere Hilfsmittel als Videosequenz dargestellt werden.
Die Erstellung der nötigen Zeichnungen von Einzelteilen und Baugruppen ist ein gesonderter Arbeitsschritt, hier werden  die vorher erstellten 3D – Modelle nur in druckbarer Form dargestellt und mit Kommentaren versehen. Zeichnungen werden assoziativ mit den Modellen verknüpft, so werden bei allen Änderungen an den  Modellen (3D) die Zeichnungen (2D) nachgeführt. Der Autodesk Inventor basiert nicht auf AutoCad, sondern wird in der Anwendung anders gehandhabt und ist neu entwickelt.
Mehr unter:
www.autodesk.de/products/inventor/overview